Curvas en la Memoria

 

2011_book_curvas

Curvas en la Memoria

Gedichtband, 2011
Erschienen in spanischer Sprache
Cultivalibros – Madrid

Dieses Buch können Sie über mich beziehen.
Kaufpreis zzgl. Versand: € 13,50

Wenn wir das Leben als Einheit des wahren Seins betrachten, lösen sich alle unsere Gegensätze auf: Der Tod ist Leben und das Leben ist Tod, wir erleben uns in und außerhalb unseres Wesens, dem Kommen und Gehen von einer Seite zur anderen wie in WOGEN DER ERINNERUNG.

Si miramos la vida desde la unidad de la existencia, todos los opuestos, todos los contrarios, desaparecen: la muerte es vida y la vida es muerte, nos opacamos fuera y dentro de nuestras pieles, en el trayecto de ir y venir de uno a otro lado como CURVAS EN LA MEMORIA.

Leseprobe:

CURVAS EN LA MEMORIA

Mirando al pasado de mi vida,
mi vida me está mirando a mí:
vida frágil como nube que vibra,
vida desvivida, casi adormecida,
apretada por un sorbo de sed,
disuelta en la intención de ser,
vida ya pasada, soplo de viento,
hilo de seda, estela sin camino:
vida endeble, pretendes renacer
en el intrépido oleaje desnudo
del recuerdo de tu memoria.

WOGEN DER ERINNERUNG

Während ich
mein vergangenes Leben bewache,
bewacht mein vergangenes Leben
auch mich:

Zartes, zerbrechliches Leben,
durchzogen vom Verlangen nach mehr,
mehr Fülle in mir.

Verletztes, zerrissenes Leben
im Wandel der Zeit,
bewegtes Leben am seidenen Faden,

belebt durch unvergessliche
Wogen der Erinnerung.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *